Unsere Massagen

Kopfmassage (20 Minuten)

Die entspannende Massage am Kopf befreit von Stress und fördert die Durchblutung um Verspannungen zu lösen.

 

Rückenmassage (40 Minuten)

Verspannung und Schmerz werden durch gezieltes Drücken gelindert und bewirken eine Entspannung der Rücken- und Schulterpartien.

 

Traditionelle Thai-Massage (60 oder 90 Minuten)

Die traditionelle Thai-Massage (TTM) ist eine Massage-Technik aus Thailand, die dort bekannt ist unter dem Namen NUAD PHAEN BORAM, was soviel bedeutet wie "uralte heilsame Berührung". Die Thai-Massage besteht aus passiven, dem Yoga entnommenen Streckpositionen und Dehnbewegungen, Gelenkmobilisationen und Druckpunktmassagen. Zehn ausgewählte Energielinien, die nach ayurvedischer Lehre den Körper als energetisches Netz durchziehen, werden über sanfte Dehnung und mit dem rhythmischen Druck von Handballen, Daumen, Knien, Ellenbogen und Füßen bearbeitet. Durch die Thai-Massage werden verkümmerte und verborgene Energien freigesetzt und verstärkt. Es folgt eine tiefe muskuläre Entspannung.

 

Aroma-Öl Massage (60 Minuten)

Durch die Streich- und Drucktechniken mit speziellen Ölen wird eine verbesserte Blutzirkulation und Entspannung der Muskeln bewirkt. Eine Behandlung aus wohltuenden ätherischen Ölen bei einer entspannenden Massage mit sanfter Musik in der man sich fallen lassen kann. Die Öle beeinflussen das Nerven-, Blut- und Lymphsystem und regen somit den Stoffwechsel an.

 

Fuß Massage (60 Minuten)

Reflexologie ist eine ganzheitliche Therapie, bei der zum Beispiel durch Druck auf bestimmte Punkte der Füße Probleme in anderen Körperteilen behandelt werden.

 

Swedish Massage (60 Minuten)

Diese Massage wird als Manipulation vom weichen Gewebe und vom festen Muskel definiert. Unter Verwendung von Massageöl werden muskuläre Verspannungen gelöst- Die Muskelregeneration wird dadurch angeregt und der Abtransport von Stoffwechselschlacken wird gefördert.

 

Der Energiefluss wird verbessert, so dass sie ihre Tanks mit neuer Energie auffüllen können Schwedische Massage fördert die Entspannung, lindert Verspannungen und schafft andere gesundheitliche Vorteile In der Tat kann Massage Ihnen helfen, körperliches, geistiges und seelisches Wohlbefinden zu erlangen - vor allem, wenn sie Teil Ihrer regelmäßigen Wellness-Routine ist. Das Öl hilft bei der Ausarbeitung der Knicke und beim Lösen der Verspannungen. Es sorgt für eine Verbesserung der Durchblutung, die Befreiung von Spannungen und hilft dem Menschen, sich zu entspannen.

 

Kräuterkompressen Massage (70 Minuten)

Die thailändische Kräuterkompresse wird über heißem Wasserdampf erwärmt und anschließen auf den Körper gepresst. Traditionell werden Kräuterkompressen zusammen mit Massagen angewendet. Zuerst werden die schmerzenden und ermüdeten Muskeln massiert und anschließend die Problemstelle mit der Kompresse bearbeitet. Durch den Druck und die Wärme öffnen sich die Hautporen und die Kräuter können ihre wohltuende und lindernde Wirkung auf den Organismus und die Muskulatur entfalten.

 

 

Bitte beachten Sie: die von uns angebotene, traditionelle Thai-Massage hat nichts mit Erotik zu tun! 

Wir bitten daher, von dementsprechenden Anfragen Abstand zu nehmen.